Suche
Share share mail

Fortbildung und Durchführung

Damit Triple P so nachhaltig und wirksam wie möglich ist, müssen Fachleute auf höchstem Standard fortgebildet und in ihrer Umsetzung des Programms unterstützt werden. Auch die Einrichtungen, Organisationen und Kommunen, die die Einführung von Triple P koordinieren, benötigen Unterstützung und Anleitung. Sowohl die Triple P-Fortbildungen als auch die Durchführung der einzelnen Angebote wurden so gestaltet, dass sie diesen wichtigen Erfordernissen gerecht werden.

Die Triple P-Fortbildungen sind so konzipiert, dass die Teilnehmer das Selbstvertrauen und das Wissen erlangen, um Triple P manualgetreu durchführen zu können. Auch die Fortbildungen an sich sind evidenzbasiert und werden kontinuierlich mithilfe der fortlaufenden Rückmeldung durch die Teilnehmer evaluiert.

 

Die Fortbildungen basieren auf dem Selbstregulationsansatz, sie berücksichtigen und würdigen die Stärken und Erfahrungen der Teilnehmer. Um eine allzu lange Abwesenheit vom Arbeitsplatz zu vermeiden, werden die Fortbildungen zu intensiven Workshops verdichtet. Die meisten Fortbildungen bestehen aus zwei- oder dreitägigen Seminaren plus Akkreditierungsworkshops in Kleingruppen. Durch eine Kombination aus professionell produzierten Videos mit Gruppendiskussionen und praktischen Übungen werden die Workshops nicht nur lehrreich, sondern auch lebendig und anregend.

 

Sobald eine Fachkraft in einer Ebene des Triple P-Programms fortgebildet ist, kann sie ggf. an Aufbauseminaren teilnehmen – z.B. kann ein Triple P-Anbieter nach einer Fortbildung zum Triple P-Gruppentraining Teen Triple P- oder Stepping Stones Triple P-Module der gleichen Ebene ergänzen. Trotzdem werden Teen Triple P und Stepping Stones Triple P auch als unabhängige Fortbildungen angeboten und eine Fortbildung für Kinder bis 12 Jahre ist keine Voraussetzung für diese Programme.

 

Alle Triple P-Fortbildungen in Deutschland werden von Triple P Deutschland koordiniert. Triple P verfügt über ein weltweites Netzwerk von Ausbildern, die in zahlreichen Ländern bereitstehen, um neue Fachleute fortzubilden. Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer, die Sie fortbilden lassen möchten, besteht die Möglichkeit, dass eine Ausbilderin an Ihren Arbeitsplatz kommt – und eine Inhouse-Fortbildung gibt - oder die Fortbildung an einem anderen öffentlichen Ort in Ihrer Stadt durchführt. Triple P Deutschland kann ggf. auch Fortbildungsort, Verpflegung und andere Vorbereitungen arrangieren.

 

Auch frei ausgeschriebene Triple P-Fortbildungen für einzelne Fachkräfte werden an verschiedenen Orten angeboten.

 

Alle Triple P-Ausbilderinnen wurden intensiv in den verschiedenen Triple P-Programmen fortgebildet und haben mindestens einen Diplom- oder Master- (oder einen äquivalenten) Abschluss in Psychologie.